Reservekopie downloaden icloud

Sobald Sie Ihr iPhone oder iPad über iCloud sichern, werden Ihre Konten, Dokumente und Einstellungen gesichert. für Apps, iCloud nur die zusätzlichen Daten und Einstellungen, nicht die Apps selbst. Schließlich können die Apps mit Verlust wieder aus dem App Store heruntergeladen werden, so dass es keinen Sinn hat, komplette Apps zu sichern. Das würde unnötigen Zeitverkehr, Datenverkehr und Speicherung kosten. Wenn Sie nur ein paar Fotos oder Videos herunterladen möchten, können Sie die neuesten Versionen von Fotos und Videos über iCloud.com herunterladen. Stellen Sie bei der Wiederherstellung eines iCloud-Backups sicher, dass dies lange dauern kann. Je größer die Sicherung, desto länger dauert es. Darüber hinaus müssen Sie mit Wi-Fi verbunden sein, damit alle Daten sicher wiederhergestellt werden können. Apps werden jeweils aus dem App Store heruntergeladen, also denken Sie daran, wenn Sie eine Sicherung wiederherstellen. 1. Wenn Sie Nachrichten in iCloud verwenden oder iCloud-Fotos aktivieren, werden Ihre Inhalte automatisch in iCloud gespeichert. Das bedeutet, dass es nicht in Ihrem iCloud-Backup enthalten sein wird. 2.

Ein iCloud-Backup enthält Informationen über Material, das Sie gekauft haben, aber nicht über das Material selbst. Wenn Sie sich von einem iCloud-Backup erholen, werden die von Ihnen gekauften Inhalte automatisch aus dem iTunes Store, App Store oder dem Bücherladen erneut heruntergeladen. Einige Arten von Material werden nicht automatisch in allen Ländern neu heruntergeladen. Frühere Käufe sind möglicherweise nicht verfügbar, wenn eine Rückerstattung erfolgt ist oder wenn sie nicht mehr im Store verfügbar sind. Sehen Sie, was Sie wieder herunterladen oder in Ihrem Land oder Ihrer Region kaufen können. 3. Wenn Sie iOS 11 oder höher verwenden, sind Sprachnotizen im iCloud-Backup enthalten. 4. Wenn Sie iOS 10 oder darunter verwenden, wird Ihr Anrufverlauf in das iCloud-Backup aufgenommen.

Fotos in My Photo Stream werden automatisch auf Ihren Mac heruntergeladen. Verwenden Sie diese Schritte, um sie auf Ihr iPhone, iPad oder iPod touch herunterzuladen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Dateien herunterzuladen, die auf iCloud Drive gespeichert sind oder über iWork-Apps in iCloud.com: Wenn Sie iCloud Drive von iCloud für Windows auf einem PC aktiviert haben, können Sie mit Windows Explorer die Dateien aus dem Ordner “iCloud Drive” kopieren. Sie können auch Dateien aus iCloud.com kopieren. Sie können auch die folgenden Schritte ausführen, um Fotos und Videos manuell zu kopieren. Kommentare und Likes mit einem geteilten Foto werden nicht gespeichert. Fotos und Videos, die aus freigegebenen Alben gespeichert werden, sind nicht in voller Auflösung. Weitere Informationen finden Sie in den Anweisungen von Microsoft zum Exportieren von Kontakten.

iCloud-Backup macht eine Kopie der Daten auf Ihrem iPhone, iPad und iPod touch. Wenn Sie ein Backup Ihres Geräts auf iCloud haben, ist es einfach, ein neues Gerät zu konfigurieren oder die Daten auf einem Ihrer vorhandenen Geräte wiederherzustellen. Sie müssen dies tun, um Ihr Gerät jeden Tag automatisch zu sichern: iCloud unterstützt automatisch Ihre iPhone, iPad und iPod touch jede Nacht, wenn das Gerät an eine Stromquelle angeschlossen ist und eine Wi-Fi-Verbindung hat und der Bildschirm gesperrt ist.

Posted in Uncategorized