Youtube videos downloaden op ipad

Wenn Sie YouTube Premium verwenden, um Videos offline anzusehen, müssen Sie sie in Ihrer YouTube-App ansehen. Was ist, wenn Sie sie einfach in Ihrem Videos-Ordner haben oder sie an Ihren Mac senden möchten? Andere Lösungen umfassen die Verwendung des kostenpflichtigen YouTube Premium-Abonnements von YouTube. Neben einem werbefreien Erlebnis können Sie auch Videos und Musik im Handumdrehen speichern. Schritt 1. Besuchen Sie www.youtube-video-downloader.xyz/ auf Ihrem Computer oder iPad. Wenn Sie Zugriff auf einen Mac oder Windows-PC haben, können Sie eine alternative – und wohl einfachere – Methode verwenden, um ein YouTube-Video auf Ihr iOS-Gerät herunterzuladen. Sie wissen jetzt genau, wie Sie ein YouTube-Video herunterladen und speichern können und youTube-Videos auf unterschiedliche Weise heruntergeladen werden können. Sie können Software wie EaseUS MobiMover, Online-YouTube-Video-Downloader oder YouTube-Downloader für iOS verwenden, um die Videos zu erhalten und zu genießen, die Ihnen gefallen. Wenn Sie Ihre iTunes-Bibliothek nicht mit dem iPad synchronisieren möchten, um das heruntergeladene Video zu übertragen, scrollen Sie nach unten und aktivieren Sie die Option “Musik und Videos manuell verwalten”. Wenn Sie YouTube-Videos ohne App auf das iPad herunterladen möchten, können Sie YouTube-Videos auf Ihr iPad herunterladen, um sie offline mit einem Online-Video-Downloader anzusehen.

Die Verwendung von Online-Tools befreit Sie von der Installation von Apps. Das Problem ist jedoch, dass Sie möglicherweise weitere Videos vom Computer auf Ihr iPhone/iPad übertragen müssen. Ich habe nicht erwartet, dass das iPhone den einfachsten und sichersten YouTube-Downloader auf jeder Plattform hat, aber das ist die Welt, in der wir leben. Diese Methode konvertiert sogar Filmmaterial in MP4-Dateien, eines der besten Formate für Benutzerfreundlichkeit. Das alles ist Reddit-Benutzer Varoeldurr zu verdanken, der eine Reihe praktischer Siri Shortcuts erstellt hat, einschließlich der, die wir hier verwenden werden. Es ist ziemlich einfach, wirklich. Direkt unter jedem Video sehen Sie einen “Download”-Button. Klicken Sie darauf, wählen Sie die Qualität aus und laden Sie sie auf Ihr Gerät herunter. Das Abonnement kostet ca.

12 USD pro Monat. Dadurch gelangen Sie zum Download-Menü, das alle Videos anzeigt, die Sie gespeichert haben und offline angesehen werden können. Tippen Sie auf die Miniaturansicht des Videos, um die Wiedergabe zu starten. Sobald Sie Ihr iOS-Gerät sehen, drücken Sie die Schaltfläche “Konvertieren & Übertragen” und das Video wird heruntergeladen und dann automatisch auf Ihr Gerät übertragen. Sobald es abgeschlossen ist, finden Sie das YouTube-Video in Ihrer “Videos”-App auf Ihrem Gerät. Wenn eine native Datei heruntergeladen wird, können Sie Ihr Video auch an der Stelle fortsetzen, an der Sie aufgehört haben, selbst wenn Sie das Video schließen. Für die letzten beiden Methoden ist ein Computer zu einem oder anderen Zeitpunkt erforderlich. Gibt es eine andere Möglichkeit, YouTube-Videos auf dem iPad herunterzuladen? Ja, das gibt es. Und es gibt zwei Möglichkeiten für Sie: Sie haben jetzt erfolgreich Videos von Ihren Downloads hinzugefügt oder entfernt und wissen genau, wie Sie darauf zugreifen können. Dies ist unglaublich nützlich, wenn Sie lange Flugzeugfahrten, Autofahrten haben, oder Sie können in jede Gegend ohne Wi-Fi gehen. Sie werden in der Lage sein, Tonnen von Inhalten herunterzuladen, um Sie stundenlang zu unterhalten.

Installieren von Dokumenten; Sie können es aus dem App Store herunterladen. Sobald es installiert ist, öffnen Sie die App und klicken Sie auf das Browser-Symbol, das wie ein kleiner Kompass aussieht. Auf dem iPhone befindet sich dies in der rechten unteren Ecke; auf dem iPad befindet es sich im linken Menü und mit der Bezeichnung Browser. Schritt 5. Danach können Sie YouTube-Videos offline auf dem iPad ansehen oder die Videos bearbeiten, wie Sie möchten.

Posted in Uncategorized